© Stiftung Thomas Legler Haus, c /o SISACH.ch, Hauptstrasse 70, 8775 Hätzingen
Stiftung Thomas Legler Haus

News

2. September: Vortrag Patricia Preikschat: Die Farbe Blau, Vortrag mit Workshop Ab 17.00 Uhr Lesung zum Thema „Der Stoff aus dem die Träume und das Leben sind“. Mit Romi Cash, Alu Homann, Hans Jörg Kleeb und Nicole Cagianut, die in der Edition UNIK Erinnerungen an ihr Leben auf- geschrieben haben. Sie haben einen direkten Bezug zum Kanton Glarus oder zum textilen Bereich. 16. September: Denkmaltage mit Führungen auf dem Areal um 13.30 und 15.30 Uhr, vgl. auch Tag des Denkmals 30. September: Finissage mit Surprise ab 14 Uhr, weitere Informationen folgen “Professor Jeans” Ruedi Karrer Ein kleiner Textausschnitt zum “Professor Jeans” “Jeans made in Diesbach” Zeitungsartikel Südostschweiz: “Der Glarner Stoff, der die Welt eroberte. Interview mit Kaba Rössler
Unterstützung Am 14. September 1985 wurde unsere Stiftung gegründet. Es ist uns gelungen, das schöne, alte Haus (1736) zu verschieben, zu sanieren und mit zwei Wohnungen und dem Museum neues Leben nach Dornhaus zu bringen. Als privates Museum, in dem viel Freiwilligenarbeit geleistet wird, sind wir auf Spenden angewiesen. Um eine Spene würden wir uns sehr freuen! Vielen Dank. Museums-Konto bei der Glarner Kantonalbank: IBAN: CH86 0077 3801 0347 4321 8

Publikationen

Autor: Prof. Dr. phil. Hans Jakob Streiff

Jeans made in Diesbach - Ausstellung im ehemaligen Bürogebäude der Firma Legler & Co.
© Stiftung Thomas Legler Haus, c /o SISACH.ch, Hauptstrass 70, 8775 Hätzingen
Stiftung Thomas Legler Haus

News

2. September: Vortrag Patricia Preikschat: Die Farbe Blau, Vortrag mit Workshop Ab 17.00 Uhr Lesung zum Thema „Der Stoff aus dem die Träume und das Leben sind“. Mit Romi Cash, Alu Homann, Hans Jörg Kleeb und Nicole Cagianut, die in der Edition UNIK Erinnerungen an ihr Leben auf- geschrieben haben. Sie haben einen direkten Bezug zum Kanton Glarus oder zum textilen Bereich. 16. September: Denkmaltage mit Führungen auf dem Areal um 13.30 und 15.30 Uhr, vgl. auch Tag des Denkmals 30. September: Finissage mit Surprise ab 14 Uhr, weitere Informationen folgen “Professor Jeans” Ruedi Karrer Ein kleiner Textausschnitt zum “Professor Jeans” “Jeans made in Diesbach” Zeitungsartikel Südostschweiz: “Der Glarner Stoff, der die Welt eroberte. Interview mit Kaba Rössler
Unterstützung Am 14. September 1985 wurde unsere Stiftung gegründet. Es ist uns gelungen, das schöne, alte Haus (1736) zu verschieben, zu sanieren und mit zwei Wohnungen und dem Museum neues Leben nach Dornhaus zu bringen. Als privates Museum, in dem viel Freiwilligenarbeit geleistet wird, sind wir auf Spenden angewiesen. Um eine Spene würden wir uns sehr freuen! Vielen Dank. Museums-Konto bei der Glarner Kantonalbank: IBAN: CH86 0077 3801 0347 4321 8

Publikationen

Autor: Prof. Dr. phil. Hans Jakob Streiff